Asfinag - Knoten Prater

Die Neugestaltung vom Knoten Prater ist Mittelpunkt dieser interaktiven Applikation und ermöglicht es dem Betrachter, wie in einem Computerspiel, die neuen Rampen und Brücken von jedem beliebigen Standpunkt zu betrachten. Die Fahrzeuge werden von einem autonomen Verkehrssystem gesteuert, das eigens für  eine Anwendung dieser Art entwickelt wurde - die Fahrzeuge blinken beim Spurwechsel, bei einer Verzögerung leuchten die Bremslichter.

Produktionsjahr: 2011

Interaktive Applikationen

Ähnliche Projekte