Vodka Martini - Fluidsimulation

Martini Vodka Fluidsimulation 3D Animation BPM-Vision Wien Österreich

Ausgehend von der Cocktail Serie entstand diese kurze 3D Animation mit einer Fluidsimulation hervorgerufen durch die ins Glas fallende Olive.

Produktionsjahr: 2017

Zum Projekt

rythmisch pulsierende Inversion

rythmisch pulsierende Inversion Umstülpwürfel Paul Schatz 3D Animation BPM-Vision Wien Österreich

Die rytmisch- pulsierende Inversion, oder der Umstülpwürfel nach Paul Schatz steht im Mittelpunkt dieser 3D Animation. Mehr Informationen zu diesem faszinierenden finden Thema finden Sie unter:
www.paul-schatz.ch

Zum Projekt

Siemens Vectron Bogie

Siemens Vectron Bogie 3D Animation BPM-Vision Wien Österreich

Kurze 3D Animation zum Fahrgestell der Siemens Vectron Lokomotive mit einem Wechsel aus der transparenten in die fotorealistische Darstellung. Fein detailiertes Modell, erstellt aus veschiedenen Fotoreferenzen.

Zum Projekt

Bentley Cucine

Bentley Cucine Küchenvisualisierung 3D Visualsierung BPM-Vision Wien Österreich

3D Visualisierung einer Küche von Bentley Cucine zur Veranschaulichung der verschiedenen, in der Küche untergebrachten Geräte und Funktion.

Zum Projekt

Werner & Weber - Schneckenverdichter SV.AT

Werner & Weber Schneckenverdichter SVAT 3D Animation  BPM-Vision

Präsentationsfilm zum neuen Schneckenverdichter der Firma Werner & Weber. In dieser 3D Animation werden technische Innovationen und verschiedene Ausstattungsvarianten vom Schneckenverdichter in leicht verständlicher Form dargestellt. CAD Daten bilden die Basis der in der Animation dargestellten Bauteile.  

Zum Projekt

Werner & Weber - Müllpressen

Werner & Weber, Müllpressen, 3D Visualisierung, BPM-Vision

3D Computervisualisierung zu der neuen Müllpressen der Firma Werner & Weber. Als Basis der Visualisierung dienten CAD Daten, die so weiterbearbeitet wurden, daß die geforderte Darstellung der Preßschilder in ansprechender und einfach verständlicher Form möglich ist.

Produktionsjahr: 2016

Zum Projekt

Werner & Weber - Thermocontainer

Werner & Weber Thermocontainer, 3D Visualisierung, BPM-Vision

Ein Container zum Transport von heißem Asphalt. In dieser Serie von 3D Computervisualisierungen werden die verschiedenen Ausführungsvarianten und Ausstattungen dargestellt. Abrollcontainer – Absetzcontainer – Kipperplateua oder fixer LKW Aufbau, verschiedenen Deckeln mit händischer, pneumatischer oder hydraulischer Öffnung werden ebenso dargestellt, wie die Entleerung über verschiedene Entleerungssystem und Sonderausstattungen.

Zum Projekt

Hoerbiger D'Blue

Interaktive Applikation, App, 2D Animation, Hoerbiger, Power Tech 2014, BPM-Vision

Interaktive Applikation zum Auftritt der Fa. Hoerbiger auf der Messe "Power Tech 2014" in Eindhoven.
Touchscreen Präsentation in Html und Javascript zur Wiedergabe der verschiedenen Produkte mit PDF- und Videomaterialien sowie einen maßgeschneiderten Bildschirmschoner.

Produktionsjahr:2014

Zum Projekt

Messerschmitt ME 262 - 3D Visualisierung

BPM-Vision - Messerschmitt ME 262 - 3D Visualisierung - 01

3D Visualisierung auf Basis von historischen Bildmaterial und einigen technischen Zeichnungen. Wie man in der Animation sehen kann lassen sich Fahrwerk, Vorflügel, Landklappen, Leitwerk usw. animieren.
Die ME 262 war das erste in Serie gebaute Flugzeug mit Strahltriebwerken und beeinflusste mit ihrem Pfeilflügel die Weiterentwicklung im Flugzeugbau maßgeblich und wird allgemein als eines der fortschrittlichsten Flugzeuge ihrer Zeit angesehen.

3D Visualisierung auf Basis von historischen Bildmaterial und einigen technischen Zeichnungen. Wie man in der Animation sehen kann lassen sich Fahrwerk, Vorflügel, Landklappen, Leitwerk usw. animieren.
Die ME 262 war das erste in Serie gebaute Flugzeug mit Strahltriebwerken und beeinflusste mit ihrem Pfeilflügel die Weiterentwicklung im Flugzeugbau maßgeblich und wird allgemein als eines der fortschrittlichsten Flugzeuge ihrer Zeit angesehen.

Zum Projekt

Hoerbiger Packing Ring Wear - 3D Animation

Hoerbiger - Packing Ring Wear - 02 - 3D Animation - BPM-Vision

Druckverhältnisse an den Dichtungsringen – Simulationsdaten werden in dieser 3D Animation dem Modell der Dichtringe überlagert und zeigen die Belastungen an den Ringen. Im 2D Teil der Animation wird der Verschleiß an den Ringen vereinfacht dargestellt.

Format: Pal
Produktionsjahr: 2010 für SBVS

Zum Projekt

Hoerbiger EVN 2.0 Explosion Relief Valve

Hoerbiger - EVN20 - 04 - 3D Animation - BPM-Vision

Hoerbiger EVN 2.0 Explosion Relief Valve

Mehr

Hoerbiger BCD Packing Ring

Hoerbiger - BCD Packing Ring - 01 - 3D Animation - BPM-Vision

Der BCD Packungs Ring der Fa. Hoerbiger - in dieser 3D Animation wir der Aufbau vom BCD Packung Ringe und die Funktionsweise in der Packung beschrieben. Produziert 2009 unter SBVS.

Zum Projekt

LMF Seismic

LMF - Seismic - 01 - 3D Animation - BPM-Vision

Wie wird Erdöl gefunden - In dieser Animation wird anschaulich erklärt, wie die verschiedenen Produkte der Leobersdorfer Maschinenfabrik verwendet werden um Erdöl am Meeresgrund aufzuspüren. Produziert 2011 unter SBVS.

Zum Projekt

LMF - CNG

LMF -CNG - 01- 3D Animation - BPM-Vision

CNG - Compressed Natural Gas, dieser Animationsfilm zeigt den Einsatz von LMF Kompressoren zur Bereitstellung von CNG an Tankstellen verschiedener Größe. Produziert 2010 unter SBVS.

Zum Projekt

Thomas Eller - Cluster

Thomas Eller - Cluster - 03 - 3D / 2D Animation - BPM-Vision

9 Animationen für das Projekt "Cluster" von Thomas Eller.
Die zentrale Frage war: "Wie können wir die Ideen von Thomas umsetzen?" Nachdem wir mit der Thematik vertraut waren, entstanden die einzelnen Animationen durch eine Mischung aus 2D- und 3D Animationen und einer auf das Projekt abgestimmten Bildsprache. Produziert 2011 unter SBVS.

Zum Projekt

ASFINAG - Knoten Prater

Asfinag - Knoten Prater -05 - Interactive Applikation - BPM-Vision

Die Neugestaltung vom Knoten Prater ist Mittelpunkt dieser interaktiven Applikation und ermöglicht es dem Betrachter, wie in einem Computerspiel, die neuen Rampen und Brücken von jedem beliebigen Standpunkt zu betrachten. Die Fahrzeuge werden von einem autonomen Verkehrssystem gesteuert, das eigens für  eine Anwendung dieser Art entwickelt wurde - die Fahrzeuge blinken beim Spurwechsel und bei einer Verzögerung leuchten die Bremslichter. Produziert 2011 unter SBVS.

Mehr

Hoerbiger Gas Engine

Hoerbiger Gas Engine - 01 - 3D Visualisierung - BPM-Vision

Vom Vorkammerventil ePCC über das PFI Ventil bis hin zum Drosselklappenantrieb ActuCOM - alle Komponenten von Hoerbiger für den Betrieb eines Gasmotors sind in diesen 3D Visualisierungen eines 12 Zylinder Gasmotors am richtigen Platz zu finden. Aufgrund der detaillierten Ausarbeitung des Motors werden die einzelnen Komponenten im richtigen Kontext dargestellt und zeigen dem Betrachter wo, was wie passiert. Produziert 2013 unter SBVS.

Zum Projekt

Hoerbiger OFD Wiper

Hoerbiger OFD Wiper - 05 - 3D Animation - BPM-Vision

Das Funktionsprinzip vom OFD Wiper Ring steht im Mittelpunkt dieser 3D Animation. Der Aufbau vom Ring ,der Einbau der Ringe in eine Packung und die Funktion werden mit verschiedenen Bildsprachen dem Betrachter nähergebracht. Produziert 2013 unter SBVS.

Zum Projekt

Hoerbiger TriVAX - Smart Partial Stroke Test

Hoerbiger TriVAX - Smart Partial Stroke Test - 02 - 3D Animation - BPM-Vision

Wie überprüft man die Einsatzbereitschaft von Ventilen?
Diese 3D Computeranimation zeigt die Funktionsweise des "TriVAX - Smart Partial Stroke Test" - ein von Hoerbiger entwickeltes Procedere mit dessen Hilfe ein Ventil auf "Herz und Nieren" geprüft wird.

Zum Projekt

Hoerbiger Gas Engine

Hoerbiger Gasengine  04 - 3D Animation - BPM-Vision

12 Zylinder 4 Ventil, 340mm Kolbendurchmesser, 400 mm Hub, 750 Umdrehungen in der Minute, 9.6 m/sec Kolbengeschindigkeit und eine beeindruckende Leistung vom 620 kW - dies sind die "Eckdaten" vom Hauptdarsteller dieser 3D Animation. Entworfen für das Unternehmen Hoerbiger haben wie dieses "Monster" zum Leben erweckt und zeigen den Aufbau in faszinierenden Bildern. Produziert 2013 unter SBVS.

Zum Projekt

Neue Referenz: ASFINAG Flyover

ASFINAG FlyOver 01 - 3D Animation - BPM-Vision

Wie behebt man Schäden, auf einer der meist befahrenen Autobahnen Europas?
Diese 3D Animation zeigt, wie die ASFINAG mir einem "FlyOver" den Verkehr über die Schadstelle "fliegen" läßt, damit der Schaden mit minimaler Verkehrsbeeinträchtigung behoben werden kann.

Zum Projekt

Bombardier Primove

Bombardier Primove 01 - 3D Animation - BPM-Vision

Imagefilm zu einer neuen Technologie - Bombardier Primove ermöglicht den Betrieb einer Straßenbahn ohne der bisher gewohnten Oberleitung.
In diesem Film wird das Funktionsprinzip, alls auch die dahinter liegende Technologie für diese neue Form der Energieversorgung unkompliziert und in verständnisvollen Bildern erkärt.

Zum Projekt

Neue Referenz: ASFINAG - Sanierung Hanssonkurve

ASFINAG Hanssonkurve 09  -BPM-Vision Zum Projekt

Neue Referenz: Austrian Safety Instructions

Austrian Airlines Safety Instructions 09 - BPM-Vision

Eine neue Schwimmweste, aktuelle "Electronic Devices", neue Erkenntnisse zu den Bracing Positions und vieles mehr wurden bei diesem Update der Safety Intructions integriert ebenso wie die Anpassung des Voice Overs und der Untertitel.

Zum Projekt

Neue Referenz: EPC Varibell

EPC Varibell 01 - BPM-Vision

Produktpräsentation - Die Funktion und der Aufbau des Varibell Ventils der Firma EPC wird unter Verwendung verschiedener Darstellungsmethoden dem Betrachter nähergebracht. Produziert 2005 unter SBVS.

Zum Projekt

Neue Referenz: Magna - Solutions for your Success

Magna Steyr  Solutions for your Success 01 - BPM-Vision

Imagevideo für Magna Steyr.
Das umfassende Portfolio von Magna Steyr steht im Mittelpunkt dieser 3D Computeranimation.

Zum Projekt

Visualisierung Messerbau 01

Visualisierung Messestand Salzburg Convention - BPM-Vision

Projekte zum Thema Visualisierung Messebau hinzugefügt.

Zum Projekt

John Gerrard - Solar Tower, Center Facilities

John Gerrard, Solar Tower, Center Facilities, 3D Modelling, BPM-Vision

Das gesamte Kraftwerk, vom Steam Generator, Salt Storage Tanks bis hin zum Receiver Tower, wurden in diesen 3D Modellen "nachgebaut".
Diese Modelle wurden auf Basis einer Grundrisszeichnung und Fotos ausgearbeitet und sind nach einem vereinbarten Detailgrad erstellt. Optimale UVW Layouts für die Modelle waren erforderlich um Diffus Map, Light Map und bei einigen Gebäuden auch eine Normal Map "backen" zu können.

Produktionsjahr: 2014

Zum Projekt